25. Bis 27. Januar: Motorradwelt Bodensee

Messe Friedrichshafen: Zum 25. Jubiläum dreht die MOTORRADWELT BODENSEE richtig auf: Über 300 Aussteller setzen unter anderem Motorräder, Roller, Quads, Trikes, Zubehör und Bekleidung in Szene.

Weiterlesen ...

2. Februar: Tag der offenen Tür an Bernd-Blindow-Schulen

Friedrichshafen: Mehr als 2.000 Absolventen der Bernd-Blindow-Schulen am Schulstandort Friedrichshafen erlangten in den zurückliegenden Jahren staatlich anerkannte Berufsabschlüsse in der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Pharmazie, Biologie, Informatik, Grafik- und Mode-Design.

Weiterlesen ...

Zauberhafte Winterzeit in Kloster und Schloss Salem

Kloster und Schloss Salem zählt zu den bedeutendsten Kulturdenkmälern in Baden-Württemberg und ist eine der Hauptattraktionen am Bodensee – auch im Winter!

Weiterlesen ...

24. November: Café Rieger

Eine musikalische Zeitreise in die 1920-1950er Jahre, Uraufführung: Die musikalische Revue CAFÉ RIEGER entführt in das legendäre Memminger Kaffeehaus, dem jahrzehntelang die so extravagante wie patente Wirtin Maria Rieger vorstand: Die junge Frau, mit einem Hang zu neuester Mode...

Weiterlesen ...

20. Januar: A Tribute To Sinatra & Friends

bigBOX ALLGÄU, Kempten: Die frühen 60er waren die Zeit des „Rat Pack“ und Las Vegas ihre Stadt. Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. drehten dort Filme und gaben zahlreiche Konzerte. Sinatra, Martin und Davis Jr. gehörten zu diesem Zeitpunkt bereits zu den populärsten und wichtigsten Entertainern des Landes.

Weiterlesen ...

20. Januar: A Tribute To Sinatra & Friends

bigBOX ALLGÄU in Kempten: The Rat Pack is back! Die Erfolgsshow feiert die größten Entertainer aller Zeiten in Kempten. Seit der Deutschland-Premiere von „Sinatra & Friends“ im Januar 2016 begeistern die drei Briten Stephen Triffitt, Mark Adams und George Daniel Long alias Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. deutschlandweit in ausverkauften Theatern ihr Publikum und Kritiker.

Weiterlesen ...

17. und 18. Juli: Toto - 40 Trips Around The Sun World Tour 2019

Nur wenige Gruppen haben in der Musikgeschichte einzeln oder insgesamt einen größeren Einfluss auf die Popkultur gehabt als die Mitglieder von TOTO. Als Einzelpersonen sind die Mitglieder auf überwältigenden 5.000 Alben zu hören, die insgesamt auf einen Verkauf von einer halben Milliarde Alben kommen.

Weiterlesen ...

15. März: The Australian Pink Floyd Show

bigBOX ALLGÄU, Kempten: Es ist bereits die zwölfte Produktion, mit der die Australier die Pink-Floyd-Fans hierzulande begeistern – und sie steht unter dem verheißungsvollen Motto „All That You Love“.

Weiterlesen ...

22. März: Maite Kelly - Die Liebe siegt sowieso

Kempten bigBOX ALLGÄU: Das Album: Die Liebe siegt sowieso. Vier Worte. Ein Statement. Lässt man sie auf sich wirken, kommen drei Botschaften in einer an die Oberfläche, die zusammengenommen ein Motto, ja sogar eine Philosophie erkennen lassen. Voller Romantik („Die Liebe“), einer großen Portion Überzeugung („siegt“) und einem Hauch von Trotz („sowieso“):...

Weiterlesen ...

Bis 27. Januar: EGO SUM. ICH BIN. von Marianne Greber

Bregenz, Magazin 4: Die Landeshauptstadt Bregenz widmet sich dem Werk der Fotokünstlerin Marianne Greber. In ihrer Arbeit hat sich die Bregenzerwälderin immer wieder mit Extremsituationen und gesellschaftlichen Randthemen beschäftigt.

Weiterlesen ...

Bis Ende Januar: „Apóptosis“ in Ravensburg

Physio- und Osteopathie Praxis Manumed: Mit dem Konzept manuars stellt die Praxis Manumed ihre schönen Räumlichkeiten für wechselnde Ausstellungen zur Verfügung. Gestalter Marcel Martetschläger beleuchtet in seiner Ausstellung die Apoptose (altgriechisch Apóptosis).

Weiterlesen ...

Bis 2. Februar: 40 Jahre Galerie Bernd Lutze

Friedrichshafen: Geschichte der Galerie - Jubiläumsausstellung „40 Jahre – 160 Ausstellungen“! Bernd Lutze arbeitete von 1967 – 1976 bei dem Maler, Bildhauer und Graphiker Horst Antes, einem der wichtigsten Künstler seiner Generation in Deutschland. Die Künstler, die er in dieser Zeit sammelte, bildeten den Stamm der 1978 gegründeten Galerie, also Horst Antes, Werner Knaupp, Gerhard Richter (der in unglaublichen 10 Einzelausstellungen in der Galerie gezeigt wurde!!!), Johannes Brus, Wolfgang Glöckler, Raimer Jochims.
Einige Künstler aus dem Bodenseeraum – wie Thom Barth, Burkhart Beyerle, Romane Holderried Kaesdorf, Peter Mell, Josef Felix Müller, Jürgen Schiertz/Dschiggetai – kamen hinzu, ebenso wie Joseph Beuys, Sigmar Polke, Jochen Gerz, Hyun-Sook Song, Gustav Kluge, Felix Droese u. a.
Seit mehreren Jahren gehören zum Galerieprogramm immer wieder Stammeskunst-Ausstellungen. So zeigte Lutze als erste deutsche Privatgalerie 2015 Kachina-Figuren der Hopi-Indianer und 2017 waren es die selten zu sehenden Rindenstoff-Bilder der Pygmäen.
Mit der Jubiläumsausstellung werden 40 Jahre Ausstellungsgeschichte der Galerie thematisiert. Zusätzlich wird im Januar an jedem Mittwoch um 20 Uhr von jeweils einem der Galeriekünstler eine Arbeit gezeigt, die danach 3 Tage zu sehen ist. Dabei besteht die Gelegenheit zu einem Gespräch über den Künstler, die Galerie und wie beide zusammengekommen sind.
Zum Jahresende erscheint eine 200-seitige Publikation mit 160 Farb- und zahlreichen Schwarzweiß-Abbildungen.
(geöffnet Mittwoch bis Freitag 14 – 19 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr und nach Vereinbarung)

Allgäuer Museumsmacherinnen gründen das Museumsnetzwerk Allgäu

Die Allgäuer Museumslandschaft ist längst kein Geheimtipp mehr, aber nun intensivieren die Museen ihre Zusammenarbeit. Museumsmacherinnen aus dem ganzen Allgäu trafen sich im Oktober im Bergbauernmuseum in Diepolz und gründeten das Museumsnetzwerk Allgäu.

Weiterlesen ...