20. bis 22. September: Garten-Herbst-Strand-Fest

Das Beste vom Herbst gibt es für Gartenfreunde wieder im Bregenzer Strand- bad. An diesem Wochenende kann er unmittelbar neben dem Festspielhaus eine Bonsai-Ausstellung bestaunen, sich von verschiedenen Musikbeiträgen unterhalten und von Otto Dacapos Riesenseifenblasen verzaubern lassen oder einfach einen Cappuccino am Steg genießen.

Weiterlesen ...

23. bis 25. August: Isny macht wieder blau

Drei Tage voller Aktionen, Kultur und Musik und drei Tage Leinen- und Kunsthandwerkermarkt - ungerade Jahre sind blaue Jahre in Isny.

Weiterlesen ...

23. bis 25. August: Bregenzer Hafenfest

Heuer findet das beliebte Bregenzer Hafenfest vom 23. bis 25. August statt. Besucher können sich auf eine besondere Atmosphäre am See freuen. Der Blick auf das Kunsthaus Bregenz, das charmante Postgebäude, das vorar- lberg museum, das Landestheater und natürlich auf den Hafen, bietet eine tolle Kulisse für das vielfältige kulinarische und musikalische Angebot.

Weiterlesen ...

Bis 18. August: Die Bregenzer FestspieleSommerprogramm

Bekannte Melodien, selten gespielte Werke, packende Liebesgeschichten; mehr als 80 Veranstaltungen stehen diesen Sommer auf dem Spielplan der Bregenzer Festspiele. Darunter findet sich auch eine ganz besondere Premiere:

Weiterlesen ...

24. August: Das Große Egerländer-Open Air

Altusried: Das Original, Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten: „SOUTHBRASS“, die Grand Prix der Blasmusik Sieger 2018, und „Die Schöffeldinger Musikanten“ gestalten Vorprogramm.

Weiterlesen ...

27. bis 31. August: 41. Meersburger Sommerakademie

Das Kammerkonzert am 27. August, 20 Uhr wird in diesem Jahr von den Dozenten und ausgewählten Teilnehmern der Akademiewoche bestritten. Für dieses Konzert konnte Emilie Jaulmes (Soloharfenistin der Stuttgarter Philharmoniker) gewonnen werden, somit stehen Werke mit Harfe im Vordergrund. Unter der künstlerischen Leitung von Holger Best präsentieren die Musiker Werke von E. T. A. Hoffmann, Felix Mendelssohn Bartholdy, und andere.

Weiterlesen ...

29. August: Konstantin Wecker – Weltenbrand Tour

Freilichtbühne Altusried: Konstantin Wecker und die klassische Musik. Für viele gehören Violine, Bratsche und Cello seit jeher zu dem Münchner Liedermacher wie dessen Klavier und seine Stimme. Wir dürfen gespannt sein, denn die „Weltenbrand-Tour“ mit Dirigent Mark Mast startet am 1. Juni.

Weiterlesen ...

Das Altusrieder Sommerfestival im August

Konstantin Wecker, Queen Night, Wincent Weiss und andere
Auch in diesem Sommer erwartet das Publikum beim Altusrieder Sommerfestival unvergessliche Stunden mit abwechslungsreicher und hochkarätiger Unterhaltung auf der wohl schönsten Freilichtbühne Deutschlands.
Konstantin Wecker am 29. August, 20 Uhr
Konstantin Wecker und die klassische Musik.

Weiterlesen ...

23. August bis 1. September: Das Altusrieder Sommerfestival

Auch in diesem Sommer erwartet das Publikum beim Altusrieder Sommerfestival unvergessliche Stunden mit abwechslungsreicher und hochkarätiger Unterhaltung auf der wohl schönsten Freilichtbühne Deutschlands.

Weiterlesen ...

5. bis 28. Juli: Künstlerin Antje Seeger aus Dresden

Kunsthalle Kempten: Antje Seeger ist eine produktive und renommierte Künstlerin. Die Dresdnerin, Jahrgang 1982, europaweit gefragt, wird mit dem Stipendium der Kunsthalle Kempten gefördert. Sie überzeugte die Jury mit ihrem szenischen Konzept zu sehen ist.

Weiterlesen ...

20. Juli bis 25. August: „in situ“, Andrea Eitel und Uli Gsell

Galerie im Torhaus: In der Sommerausstellung in der Galerie im Torhaus in Leutkirch präsentieren die beiden Stuttgarter Künstler Andrea Eitel und Uli Gsell ihre Werke.Von jeher gestalteten Menschen die Natur, schlugen Höhlungen in den Felsen, bauten urbane Siedlungen und waren schöpferisch tätig.

Weiterlesen ...

3. August bis 1. September: Walter-Jacob-Austellung


Im Gedenken an Walter Jacob, der die letzten 20 Jahre in Bad Hindelang gelebt hat, veranstaltet die Marktgemeinde im historischen Rathaus zum 125. Geburtstags- und 55. Todestags vom 3. August bis 1. September eine Gedenkausstellung seiner expres- siven Werke.

Weiterlesen ...

Bad Grönenbach

Das Hotel in Bad Grönenbach bietet Ihnen eine einzigar- tige Kombination aus stilvollem Ambiente und erstklas- sigem Service mit viel Allgäuer Herzlichkeit. In ruhiger Lage und von Natur umgeben am Tor der herrlichen Allgäu- er Voralpen nden Sie von Beginn an Entspannung pur.

Weiterlesen ...

Meine Berufung: Menschen stark machen

„Inklusion“, „Partizipation“, „Sozialräume nutzen“: Als Fachkraft in einer Kindertagesstätte, einer Schule oder einer Einrichtung der Jugend- oder Behindertenhilfe stehen Sie vor vielfäl- tigen Herausforderungen.

Weiterlesen ...

Schulmuseum Friedrichshafen

Enge Bankreihen, knarrende Sitze, große dunkle Tafeln: Aus heutiger Sicht ist schon erstaunlich, wie anders der Unterricht früher war. In historischen Klassenzimmern aus 1850, 1900 und 1930 können das große und kleine Besucher hautnah erleben. Sie nehmen Platz in alten Bänken, staunen über zahllose Exponate aus der Schulgeschichte und schreiben selbst mit dem Griffel auf der Schiefertafel.

Weiterlesen ...