Klassisch, dual oder international: Hochschule Biberach bietet vielfältige Studienmöglichkeiten

Biotechnologie, Energie, Bau und Immobilien: Das sind die thematischen Schwerpunkte der Hochschule Biberach in Studium, Weiterbildung, Forschung und Transfer.

Exkursionen vor Ort, konkrete Bezüge zu aktuellen Fragen ergänzen die Theorie. Den Studierenden stehen attraktive Labore zur Verfügung. Als Hochschule für Angewandte Wissenschaften legt die HBC einen Fokus auf Realprojekte, an denen Studierende direkt beteiligt sind. Aktuelle Beispiele sind die Elektro-Roller-Flotte HBC. Move oder ein Ausstellungspavillon, den angehende Architekten entwarfen und im Innenhof am Campus Stadt aufgebaut haben.Verschiedene Studienmodelle ermöglichen die Verzahnung von handwerklicher Ausbildung und wissenschaftlichem Studium. Bundesweit einzigartig ist das Studienmodell Bachelor International, das Studierenden einen einjährigen Auslandsaufenthalt ermöglicht. Für das Sommersemester 2020 – Studienstart im März – können sich Interessierte bis 15. Januar online bewerben. www.hochschule-biberach.de