Viel Feuerzauber beim Liebenauer Adventsmarkt

Zwei Tage lang lud die Stiftung Liebenau zum Bummeln rund um das Winterfeuer ein. Zwischen Kunst aus aller Welt präsentierten Mitarbeiter der Liebenau Teilhabe sorgfältig gefertigte Produkte aus den Werkstätten und Förderbereichen. Das Liebenauer Landleben spendet den Erlös aus Punsch und Raclette den Liebenauer Kliniken für Spielgeräte und kindgerechte Möbel.

Mitsingen, Stockbrot backen, bummeln – die Stiftung Liebenau hatte am dritten Adventwochenende zum Winterfeuer eingeladen. Rund um das Winterfeuer beeindruckten die Werkstätten und Förderbereiche der Liebenau Teilhabe mit liebevoll gefertigter Kunst. Die Zirkusakademie beeindruckte an beiden Tagen mit einer genial initiieren Feuershow. Der Erlös in Höhe von 1.750 Euro kommt den Liebenauer Kliniken zugute.