28. bis 29. März: Tattoo Convention

Oberschwabenhalle Ravensburg: Für das Jahr 2020 haben sich die Veranstalter ein neues Konzept überlegt, um die Tattoo Convention noch attraktiver zu machen.

Die Nutzung der Räume wurde verändert, wodurch der Aufenthalt noch gemütlicher und ansprechender werden soll. Was blieb sind die regionalen Bands wie "Louiseville Boppers" und ein Boogie Woogie Club in dem die 50er-60er Jahre wieder aufleben. Auch mit im Programm - Tanz Performer. Und was für die Künstler sehr wichtig ist - die Tattoo Contests. Darum geht es: Wer hat das schönste Tattoo gestochen, und wer hat es bekommen. Der Contest findet jeden Tag statt. Gewertet werden dabei "Best of Color, Black and Grey, sowie Geometrisch" auch "Best of Day" und für dass ganze Wochenende lautet die Wertung "Best of Show"! Dabei sind namhafte, internationale Künstler, aus Italien, Schweden, Tschechei, Russland und natürlich der Schweiz und Österreich. Da viele Tätowierer mit eigenen Stammkunden vertreten sind, lohnt es sich beim Tätowierer seiner Wahl rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren. Diese werden auf Facebook, Instagram und auf der Homepage vorgestellt.
Aber auch direkt auf der Convention sind Terminvereinbarungen möglich. Wie immer zählt zu den wichtigsten Werten der hohe Hygiene- und Qualitätsstandard!
Vorverkauf: www.reservix.de Info´s: www.tattooconventionbodensee.de