20. bis 22. September: Garten-Herbst-Strand-Fest

Das Beste vom Herbst gibt es für Gartenfreunde wieder im Bregenzer Strand- bad. An diesem Wochenende kann er unmittelbar neben dem Festspielhaus eine Bonsai-Ausstellung bestaunen, sich von verschiedenen Musikbeiträgen unterhalten und von Otto Dacapos Riesenseifenblasen verzaubern lassen oder einfach einen Cappuccino am Steg genießen.


Er kann sich bei der Pflanzenschutzberatung und bei hochkarätigen Fachvor- trägen informieren, zum Beispiel über essbare Blüten oder geheimnisvolle Kräuter, und die Aromen verschiedener Tomatensorten kosten. Kinder können
sich handwerklich betätigen, und es gibt ein Hochbeet und einen Rosenbogen von der Werkstätte Feldkirch zu gewinnen. Bildhauer kommen teils von weit her und stellen ihre Skulpturen aus verschiedenen Materialien vor. Und bei alledem kann der Gartenfreund am Ufer des Bodensees zwischen ausgewähl- ten Angeboten von Pflanzen, Gartenmöbeln, Naturprodukten, modischen Accessoires und lukullischen Leckerbissen flanieren und für sich etwas Ge- schmackvolles oder Nützliches finden. Ein Traum von einem Herbsttag – bei der Bregenzer GartenKultur.
www.bregenzer-gartenkultur.de