Bis 15. Januar bewerben: Studieren im persönlichen Austausch mit Professoren

Hochschule Biberach: Bauwesen, Energie, Biotechnologie und BWL: Dies sind die thematischen Schwerpunkte der Hochschule Biberach in Studium, Weiterbildung sowie Forschung und Transfer. Als Hochschule für angewandte Wissenschaften bietet die HBC ein differenziertes Bachelor- und Masterangebot, ergänzt durch aktuelle Forschungs- und Transferprojekte.

Dabei versteht sich die HBC als Bürgerhochschule („civic university“) und als Plattform für Reflexion. Wichtiger Partner für diesen Austausch ist die Region mit ihren Bürgerinnen und Bürgern. Das Studienangebot der HBC ist praxis- und projektorientiert und erhielt wiederholt Bestnoten in den bundesweiten Rankings. Rund 2500 Studierende und 80 Professoren schätzen die hervorragende Ausstattung in den Laboren, Werkstätten und zentralen Einrichtungen. Der Campus ist geprägt durch eine familiäre Atmosphäre, Lehrende und Lernende stehen im persönlichen Kontakt. Im aktuellen Hochschulranking von CHE und DIE ZEIT erhielt die Hochschule Biberach die Note 1,1 für das soziale Klima zwischen den Hochschulmitgliedern. Für ein Studium an der Hochschule Biberach zum Sommersemester 2018 kann man sich bis 15. Januar bewerben. www.hochschule-biberach.de