14. März, 28. März, 17. April: Langenargener Schlosskonzerte

Langenargen, Schloss Montfort: Die Frühjahrskonzerte der Saison 2019 der Langenargener Schlosskonzerte versprechen berührende und mitreißende Musikerlebnisse. Im Duo Ioana Cristina Goicea, Violine, und Aaron Pilsan, Klavier, fanden sich zwei der hoffnungsvollsten Künstler ihrer Generation. Sie werden am 14. März Werke von Beethoven, Ravel und Franck spielen.

Am 28. März heißt es wieder „Just Jazz“. Das Quintett um Peter Vogel mit der Sängerin Alexandrina Simeon präsentiert sich erstmals mit dem Posaunisten Jörg Bücheler. Auf dem Programm stehen berühmte Jazzstandards in neuem Gewand und Tunes aus der Feder von Peter Vogel. Der Abschluss der Frühjahrsveranstaltungen im Rahmen der Langenargener Schlosskonzerte ist gleichzeitig der Auftakt zum Internationalen Klavierfestival junger Meister. Im Eröffnungskonzert am 17. April betreten ausgewählte hochbegabte Pianisten aus aller Welt die Bühne des Schlosses Montfort um große Werke der Klavierliteratur darzubieten.

Kartenvorverkauf | Information
Touristinformation Langenargen
Tel. +49 (0) 7543 933 092 · Fax +49 (0) 7543 933 055–38
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lindaupark i-Punkt +49 (0)8382 277560
Tickethotline +49 (0) 1806 700 733 (zus. Gebühren)

Programm (Änderungen vorbehalten)

Donnerstag | 14.03. 19:30h Violine ∙ Klavier
Ioana Cristina Goicea Violine
Aaron Pilsan Klavier
Beethoven · Ravel · Franck

Donnerstag | 28.03. 19:30h » Just Jazzs«
Alexandrina Simeon vocals
Jörg Bücheler trombone
Peter Vogel piano
Dragan Trajkovski bass
Wolfi Rainer drums
inspiring modern concert Jazz

Mittwoch | 17.04. 19:30h Internationales Klavierfestival
Eröffnungskonzert | junger Meister
große Werke der Klavierliteratur

Künstlerische Leitung: Peter Vogel

www.langenargener-schlosskonzerte.de