Das Freudenhaus im Sommer/Herbst 2018

Millennium Park, Lustenau: Nach einer kleinen Sommerpause startet das Freudenhaus in Lustenau wieder mit einem reichhaltigen Kulturprogramm. Los geht es am 1. August mit den Top-Satirikern aus Österreich, Stermann & Grissemann und ihrem Programm „Gags, Gags, Gags“. Am 4. August folgt Weltmusik von afrokubanischen Rhythmen bis hin zu populärer und zeitgenössischer Musik mit Princezito von den Kapverdischen Inseln.

Jazz & Hip Hop kommt am 14. August mit dem Hypnotic Brass Ensemble aus Chicago, und die zwölfköpfige Balkan-Brass Band Fanfare Ciocărlia aus Rumänien präsentiert am 16. August Gypsy Brass und Balkan Beats. Die Freudenhaus-Lieblingssängerin Gabby Young mit Electronica-Folk-Pop aus London tritt am 17. August auf, bevor es dann ab 5. September mit der apokalyptischen Performance Parasites des bretonischen Galapiat Cirque in den nicht minder spannenden Herbst geht.
Das Duo Wiener Blond kommt am 14. September mit dem Original Wiener Salonensemble ins Freudenhaus und am Tag danach geht es weiter mit dem beliebten Freudenhaus Pub Quiz, begleitet von Dmitriy Maloletov an der Gitarre. De Phazz, die „Godfathers of Lounge“, feiern heuer ihr 20-jähriges Bandjubiläum und bringen am 19. September ihr Programm auf die Bühne. Am 21. September präsentiert das brasilianische Renato Borghetti Quartet spanisch-italienische Melodik mit afroamerikanischer Rhythmik. Eine Kombination aus Konzert und Puppentheater aus Osttirol und Wien gibt es dann am 26. September mit Musicbanda Franui & Nikolaus Habjan.
Das Kulturprogramm wird ergänzt durch eine Rotweingala (Verkostung von ca 100 Rotweinen) am 28. September, sowie den beliebten Freudenhaus Flohmarkt am 30. September.
Vorschau: Das Circustheater Company 2 aus Australien ist ab 11. Oktober zu sehen.
www.freudenhaus.or.at
Kartenvorverkauf an vielen bekannten VVK-Stellen, wie im Lindaupark und bei: www.v-ticket.at | musikladen.at | reservix.de