15. bis 21. Juli: 10 Jahre Ballet- und Klavierschule Wegner

Scheidegg: Die Ballett- und Klavierschule Wegner feiert ihr 10-jähriges Jubiläum. Der Startschuss fällt am Sonntag, 15. Juli um 11 Uhr mit einer kleinen Matinee in den eigenen Räumlichkeiten der Ballett- und Klavierschule Wegner.

Von Montag, 16. Juli bis Donnerstag, 19. Juli findet die „Woche der offenen Tür“ statt. Dort haben Interessierte die Möglichkeit den Ballett-, Jazz- und Klavierunterricht zu besuchen, sich über den Unterricht zu informieren und anzumelden. Den krönenden Abschluss bildet das Jubiläumskonzert am 21. Juli um 19.30 Uhr im Kurhaus Scheidegg. Dort werden Schülerinnen und Schüler, die bereits seit den Anfängen dabei sind, ihr Können auf hohem Niveau präsentieren. Gezeigt werden Solovariationen aus Dornröschen, Esmeralda und Coppelia. Ebenso gibt es Klavierwerke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Max Reger sowie eine katalanische Suite zu hören. Der Höhepunkt des Abends ist eine live gespielte und vertanzte Version von Josef Haydns Klavierkonzert in D-Dur und Franz Schuberts Kupelwieserwalzer.
www.ballettundklavierschule.de