9. November: Symphonic Rock In Concert

Festspielhaus Bregenz: Gänsehaut und Herzklopfen - das brandneue "Symphonic Rock"-Programm vereint die größten Klassiker der Rockgeschichte mit dem Sound eines Sinfonieorchesters. Von Final Countdown, Fanfare, Highway Star, Kashmir, Bohemian Rapsody bis Shine on You Crazy Diamond bleiben dabei für echte Rockfans keine Wünsche offen.

Kein anderes Orchester in Deutschland hat in den letzten 20 Jahren mit so vielen herausragenden Künstlern aus dem Rock-Pop-Bereich zusammengearbeitet. Deep Purple, Peter Gabriel, Jethro Tull, Robin Gibb, Nena, aktuell Gregory Porter, David Garrett und John Cale - die Liste könnte noch lang fortgesetzt werden. „The funkiest orchestra we ever played with“ schrieb Ian Gillan von Deep Purple ins Gästebuch der Symphoniker - braucht's noch mehr?
Weitere Infos unter: www.allgaeu-concerts.de