Young Comprix Preis geht an DHBW Studentin

Milica Stankovic hat sich in ihrer Bachelorarbeit im Studiengang Mediendesign an der DHBW Ravensburg damit beschäftigt, wie man bei Kindern nach dem Verlust der Sprache das Sprachvermögen wieder fördern kann.

„Mein Partnerunternehmen im dualen Studium an der DHBW Ravensburg hat sich auf Healthcare Kommunikation fokussiert. So lernte ich die Bedeutung des Visuellen auf eine andere Art kennen und auch mit schwierigen Themen umzugehen“, beschreibt Milica Stankovic. „Je mehr ich mich damit befasse, desto mehr merke ich, wie Design für viele Bereiche genutzt werden kann.“ 

Mit dem COMPRIX – dem etabliertesten Preis für kreative Healthcare-Kommunikation – werden Agenturen, Auftraggeber, Verlage und Berater im gesamten deutschsprachigen Raum prämiert.