31. März: „Jazz & Käs – Unchained Melodies“

Lindenberg im Gymnasium: „Unchained Melodies“ – die entfesselte Kraft der Sänger mit ihren Melodien und die losgelöste Spielfreude der Big Band mit ihrem Groove, dem großen Sound und dem breit gefächerten Repertoire ist das Thema bei „Jazz & Käs“. Um 20.00 Uhr laden die Big Band unter Leitung von Musiklehrer Matthias Ströse und der Förderkreis Gymnasium Lindenberg e.V. in die Aula des Gymnasiums ein. Deutschlehrer Patrick Mark und Pfarrer Martin Strauß werden auch dieses Jahr wieder als Sänger vor die Mikrofone treten, dieses Jahr gesellt sich Deutschlehrer und Theaterregisseur Philipp Unsinn hinzu. Gemeinsam wie auch einzeln entfesseln sie die Melodien großer Vorbilder wie Dean Martin, Frank Sinatra oder Ray Charles. Die Big Band wartet mit lieb gewonnenem Repertoire und frisch eingeübten Stücken, mit bekannten und neuen Solisten und verspricht einen entspannten, kurzweiligen Abend. Vorverkauf am Gymnasium Lindenberg und an der Abendkasse.