Ausgehtipps des Monats

Schloss Salem Open Airs

Foreigner, Söhne Mannheims, Zucchero und Rolando Villazon

7. Juni, Foreigner:
Mit zehn Multi-Platin-Alben und sechzehn Top 30 Hits sind Foreigner eine der populärsten Rockbands der Welt, mit einem beeindruckenden Musikrepertoire, welches zu ausverkauften Tourneen und steigenden Albumverkäufen führt, die nun die 75 Millionen-Grenze überschritten hat.
16. Juli, Söhne Mannheims:
Rockig, kraftvoll, mit großer Leichtigkeit und trotzdem eindrucksvoll - so lässt sich die euphorisierende Wirkung der Band auf ihr Publikum beschreiben, die jedes Konzert der Söhne Mannheims zu einem unvergesslichen Ereignis macht. Die Besucher erwartet auch hier ein Spektakel der besonderen Art mit Rolf Stahlhofen und Xavier Naidoo!
20. Juli, Zucchero:
Zu sagen, es gäbe nur wenige kontinentaleuropäische Musiker, die unter angloamerikanischen Top-Kollegen einen derartigen Respekt genießen wie Zucchero. Im Verlauf seiner über 30-jährigen Karriere hat Zucchero mehr als 60 Millionen Alben verkauft und erreichte alleine in seiner italienischen Heimat 13 Mal Platz eins der Charts.
27. Juli, Rolando Villazon:
Der gefeierte Tenor tritt mit Sopranistin Pumeza Matshikiza, der Südwestdeutschen Philharmonie und dem Dirigent Duncan Ward bei den Schloss Salem Open Airs vor atemberaubender Kulisse auf. Durch seine einzigartig fesselnden Auftritte in den führenden Opernhäusern und Konzertsälen der Welt, hat sich Rolando Villazo´n als einer der führenden Tenöre der Gegenwart etabliert. Unterstützt wird er von der südafrikanischen Sopranistin Pumeza Matshikiza.
www.allgaeu-concerts.de

28. bis 30. Juli: ROCK THE KING

Kempten/Buchenberg, Allgäu Concert Arena: Als Headliner ist bereits die schwedische Power-Metal-Band Sabaton bestätigt. Des Weiteren ist die deutsche Power-Metal-Band Powerwolf, die Heavy Metal- Band U.D.O. mit Frontsänger Udo Dirkschneider, die Neue-Deutsche-Härte-Band Megaherz und die deutsche Rockband OOMPH! dabei. Neu bestätigt ist die Mittelalter-Folk-Rock-Band Schandmaul. www.allgaeu-concerts.de

28. und 29. Juli: Highmatland Festival

Wilhelmshöhe in Leutkirch: Highmatland Festival geht in die nächste Runde, Headliner ist der Aachener Rapper MoTrip. Den Auftakt in ein Wochenende voller Musik bildet der Bandcontest, bei dem am Freitag, den 28. Juli Newcomer ihr Talent unter Beweis stellen können. Dem Gewinner winkt ein Auftritt auf der Hauptbühne am Festivalsamstag. Interessierte Acts können sich unter www.highmatland.de bewerben.

25. Juni: Wiley Open Air

25. Juni, Bryan Adams: Der Superstar, der als einer der weltweit populärsten Live-Interpreten gilt, präsentiert alle Klassiker ebenso wie Songs seines letzten Albums "Get Up!" Bryan Adams und seine langjährigen Begleiter, Keith Scott (Leadgitarre) und Mickey Curry (Drums) sowie Key- boarder Gary Breit und Bassist Norm Fisher, präsentieren eine mitreißende Show, bei der sich selbst- verständlich Hits und Highlights aneinander reihen. www.allgaeu-concerts.de

25. August: Rainhard Fendrich - open air

Altusried, Freilichtbühne: Fendrich nimmt seine Fans mit auf eine musikalische Reise, die schon vor über 30 Jahren begann. In der Zeit komponierte er über 700 Lieder und erhielt dafür 24mal Gold, 27mal Platin, sowie weitere zahlreiche Awards, wie z.B. den World Music Award. Eine Ausnahmekarriere, die der Österreicher auch immer wieder dazu nutzt, auf Missstände hinzuweisen und mit seiner Musik Gutes zu tun. www.semmel.de